Kletterpflanzen erfüllen im Garten und rund ums Haus viele Aufgaben. Sie schützen vor unerwünschten Blicken, verdecken unschöne Gebäudeteile und erfreuen uns durch dekoratives Laub, Blütenreichtum und Fruchtbehang.

Sie haben die Wahl zwischen immergrünen und laubabwerfenden Sorten. Immergrüne stehen besser etwas absonnig, laubabwerfende Sorten bilden ihre herbstliche Laubfärbung am intensivsten in voller Sonnenlage.

Schlingende Sorten sind auf Rankhilfen (z.B. Spaliere) angewiesen, Selbstklimmer halten sich z.B. mittels Haftwurzeln an Mauerwerk fest.

Mit guter Fachberatung finden Sie genau das Richtige: Ob Blauregen oder Clematis, ob wilder Wein oder Efeu, eine Vielzahl von Arten, Sorten und Größen stehen Ihnen zur Auswahl.